2002

21. Dezember
Wien, Musikverein – Großer Saal United States
10. Dezember
Wien, Stadtinitiative, Kircheng. 41
Wien,
6. Dezember
Wien, Konzerthaus – Großer Saal United States
13. November
Wien, Volksoper United States

W.A. Mozart: Don Giovanni

Don Giovanni - 1787 in Prag uraufgeführt - in der Erfolgsinszenierung von Marco Arturo Marelli ist wieder in deutscher Sprache an der Volksoper zu sehen. WERK Die Bezeichnung Dramma giocoso (heiteres Drama) gibt einen Fingerzeig für den Charakter der Musik. Zeigt sie doch an, daß in diesem Gipfelwerk dramatischer Kunst die scheinbar ungleichen Elemente Ernst […]

28. Oktober
Wien, Volksoper United States

Pietro Mascagnis: Sì

WERK "Da ich Oper und Operette mit dem gleichen Maßstab beurteile und in Bezug auf Komposition und Erfindung beide auf dasselbe künstlerische Niveau stelle, hat diese Operette für mich die gleiche Bedeutung wie eine ernste Oper...", schrieb Pietro Mascagni im September 1919 an seine Geliebte Anna Lolli. Ernst ist auch die Geschichte der Tänzerin Sì […]

12. September
St. Pölten, Festspielhaus; Baden, Congress Casino United States

Arnold Schönberg: Pierrot Lunaire

Peter Maxwell Davies war in den Fünfziger Jahren d e r "junge Wilde" der britischen Musik. Mit Kompositionen in leichtem, ironisch-satirischem Ton setzte er einen Kontrapunkt zum äußerst konservativen Musikleben der Insel. Die Lieder für den "verrückten König" aus dem Jahre 1969 sind ein typisches Beispiel. Die Brücke zu Schönberg (1874-1951) bildet nicht nur die […]

4. August
Oberwang, Konradkirche United States

Gmundner Festwochen – Naji Hakim Hochamt

Hochamt, zelebriert von Dr. Johannes Gartner OSB, Abt von Seckau

16. Juli
Wien, Theater an der Wien United States

Jules Massenet: Don Quichotte

Jules Massenets selten gespielte Oper Don Quichotte wurde 1910 in Monte Carlo uraufgeführt. Die besonders effektvolle und mit skurrilen Ideen ausgestattete Rolle des Ritters von der traurigen Gestalt schrieb Massenet dem russischen Starbassisten Fjodor J. Schaljapin auf den Leib. Torsten Fischer, der bereits 1999 für eine sensationelle Deutung des Spohr-Faust sorgte, übernimmt die Regie dieser […]

26. Mai
St. Gallen/CH, Stadttheater United States
18. Mai
Salzburg, Felsenreitschule United States

G.F. Händel: Radamisto

Kaum zu glauben: Zum allerersten Mal in der mehr als 80-jährigen Geschichte der Salzburger Festspiele wird mit "Radamisto" eine Oper von Georg Friedrich Händel szenisch präsentiert. Die Pioniertat wagen der Dirigent Martin Haselböck und sein Regisseur Hans Gratzer, der die Architektur der Felsenreitschule sinnfällig in seine Bühnenkonzeption einbezieht. INHALT Farasmane, König von Thrakien, hat zwei […]

20. April
Essaouira (Marokko) United States
11. April
Wien, Volksoper United States

Amadeo Vives: La Generala

INHALT UND WERK Am Anfang des 20. Jahrhunderts. Cyrill II., ehemals König von Molawien, und seine Frau, Königin Eva, hat die Verbannung ins britische Oxford verschlagen. Der Verlust der Krone ging Hand in Hand mit dem Verlust eines beträchtlichen Vermögens. Um dieses wieder aufzufüllen, soll das einzige Kind, Prinz Pius, reich verheiratet werden. Doch Pius […]

7. April
St. Gerold/Vorarlberg – Probstei United States
8. März
Wien, St. Stephan United States
12. Januar
Wien, Volksoper United States