CDs

Recordings with Amarcord Wien
CD Mahler Lieder

CD Mahler Lieder

CD Mahler Lieder

Songs of Gustav Mahler, arranged by Amarcord Wien
56:31 minutes

Elisabeth Kulman, mezzo-soprano
Amarcord Wien:
Sebastian Gürtler, violin
Michael Williams, cello
Gerhard Muthspiel, bass
Tommaso Huber, accordion

Material Records 2009

“Das trifft mitten ins Herz. Bereits die ersten Takte der Einspielung lassen einem klar werden: Hier passiert etwas Besonderes. Keine x-te CD mit Mahler-Liedern, sondern eine völlig neue Interpretation mittels Arrangement und Adaption. Über allem strahlt die Stimme Elisabeth Kulmans, von der die Musikkritik schon einmal schrieb, sie würde süchtig machen. Allein die ersten Takte von ‘Die zwei blauen Augen von meinem Schatz‘ sind an emotionaler Tiefe kaum zu überbieten.”

CD Wer wagt mich zu höhnen?

CD Wer wagt mich zu höhnen?

CD Wer wagt mich zu höhnen?

Ein Ständchen für Richard Wagner und Giuseppe Verdi
Live aus dem Gläsernen Schloss
Running time: 73:53 minutes

Elisabeth Kulman, mezzo-soprano
Amarcord Wien:
Sebastian Gürtler, violin
Michael Williams, cello
Gerhard Muthspiel, bass
Tommaso Huber, accordion

ORF 2014

“Der originellste Beitrag zum Wagner- und Verdi-Jahr 2013. Und darüber hinaus.”
 ”Allein die in ihr Edeltimbre getauchten ‘Wesendonck-Lieder’ waren den Besuch wert. Elisabeth Kulman machte Wagners großen Seufzer in fünf Akten zu 20 Sternminuten, Gänsehaut incl. Eigentlich wären ‘Kneeling Ovations’ adäquat gewesen.”

Recordings with Eduard Kutrowatz (piano)
CD frauen.leben.liebe

CD frauen.leben.liebe

CD frauen.leben.liebe

Song cycles by Robert Schumann and Richard Wagner
Running time: 54:43 minutes

Elisabeth Kulman, mezzo-soprano
Eduard Kutrowatz, piano

Robert Schumann: Frauenliebe und -leben, Abschied, 7 Lieder von Elisabeth Kulman, Warum?
Richard Wagner: Wesendonck-Lieder

Preiser Records 2014

“Ein ziemlich starkes Statement in Sachen Liedgesang. Elisabeth Kulman wirft ihr ganzes Können ins Zeug. Es lodert!”
 ”Tour à tour rêveuse, plaintive, exaltée, affirmative, c’est avec une parfaite maîtrise qu’Elisabeth Kulman met dans ce magnifique ensemble de lieder toute sa sensibilité au service du texte. Le piano d’Eduard Kutrowatz à la sonorité si particulièrement claire alliant puissance et finesse offre un cadre extrêmement stable et sûr à la voix d’Elisabeth Kulman. Un vrai duo.”

CD Liszt - Roots & Routes

CD Liszt – Roots & Routes

CD Liszt - Roots & Routes

23 songs of Franz Liszt
Total running time: 73:32 minutes
Including a 60-page booklet

Elisabeth Kulman, mezzo-soprano
Eduard Kutrowatz, piano

Preiser Records Vienna 2011

“Ein weiteres Meisterstück von Elisabeth Kulman. Sinnerfüllter geht es kaum! Eine ungewöhnlich schöne Liederplatte, die Auge und Ohr gleichermaßen erfreut. Zwei besonders starke Persönlichkeiten reisen gemeinsam in ihrem fein- und doppelsinnigen neuen Konzeptalbum auf den Spuren ihres Landsmannes Franz Liszt. Entstanden ist ein ungewöhnliches Spektrum von bislang nur Kennern bekannten Liedern in vielen Sprachen, die Frau Kulman unnachahmlich sinnlich präsentiert.”

Dedicated to Modest Mussorgsky
CD Mussorgsky Dis-Covered

CD Mussorgsky Dis-Covered

CD Mussorgsky Dis-Covered

Total running time: 72:27 minutes

Elisabeth Kulman, mezzo-soprano
Tscho Theissing, violin – concept – arrangements
Arkady Shilkloper, horn
Miki Skuta, piano
Georg Breinschmid, doublebass

Preiser Records Vienna 2010

“Wer meint, schon alles gehört zu haben: Diese Neuentdeckung lohnt sich! Packend, klug und grandios!”
 ”Die Mezzosopranistin Elisabeth Kulman zeigt, dass sich Klassik und Jazz ideal verbinden, und holt damit Mussorgskys Lieder aus der Versenkung. Mit Mussorgsky teilt die österreichische Mezzo-Diva Elisabeth Kulman nicht nur die Fähigkeit zur Darstellung zerrissener Seelenlagen. Auf ihrer CD ‚Mussorgsky Dis-Covered‘ entfaltet sie ein Gefühlsspektrum, das die Grenzen herkömmlicher Liedinterpretationen sprengt.” Mehr »

Charity-CD Kinderstube

Charity-CD Kinderstube

CD-Single Mussorgsky: Kinderstube | The Nursery | Детская – Limited Charity Edition

Cycle of seven songs by Modest Mussorgsky
Running time: 17 minutes

Elisabeth Kulman, mezzo-soprano
Kirill Gerstein, piano

Preiser Records 2012

“Kulman stürzt sich hinein in das Kindsein, mit Flunsch und Spott, durchtrieben, verzweifelt, neugierig, ängstlich, Miene und Körper und Stimme sind eins. Die Leute lachen Tränen, und das sicher nicht nur, weil die junge Mezzosopranistin ein singuläres Talent zur Komik hat.”

With Orchestra
CD Hans Sommer

CD Hans Sommer

CD Hans Sommer: Sapphos Gesänge/Goethe-Lieder

Running time: 69:42 minutes

Elisabeth Kulman, mezzo-soprano
Bo Skovhus, baritone
Bamberger Symphoniker
Sebastian Weigle, conductor

Tudor 2012

“Ein Glücksfall für diese Produktion ist Elisabeth Kulman, deren Gestaltungskraft die Sommer-Lieder auf die höchste Ebene hebt. Sie hat die Phantasie und das Herz dazu, jedes Lied ganz auszuleben, mit nobelstem Klangsinn und einer leidenschaftlichen Hingabe, die vollendet zeigt, wie sehr die Sängerin sich die Musik zu eigen gemacht hat.”
 ”Sommer could not have hoped for more eloquent advocacy than the marvellously refined mezzo of Elisabeth Kulman, her verbal clarity and sense of line in both “Sapphos Gesänge” and the Goethe settings a joy to hear in nicely balanced recordings.”

rheingold_rattle

CD Das Rheingold

2 CDs Richard Wagner: Das Rheingold

Live recording, Munich Herkulessaal, April 24/25, 2015
Total running time: 142:48 minutes

Michael Volle, Wotan
Tomasz Konieczny, Alberich
Burkhard Ulrich, Loge
Elisabeth Kulman, Fricka
Annette Dasch, Freia
Janina Baechle, Erda
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Simon Rattle, conductor

BR Klassik 2015


CD  Dvořák Stabat Mater

CD Dvořák Stabat Mater

2 CDs Antonín Dvořák: Stabat Mater op. 58

Live recording, Prague, March 23, 2016 – March 25, 2016
Total running time: 01:22:57

Eri Nakamura, soprano
Elisabeth Kulman, alto
Michael Spyrus, tenor
Jongmin Park, bass
Czech Philharmonic Orchestra
Prague Philharmonic Choir
Jiří Bělohlávek, conductor

Decca 2017


CD Missa solemnis

CD Missa solemnis

CD Ludwig van Beethoven: Missa Solemnis

Live recording, Munich Herkulessaal, Sept. 25/26, 2014
Total running time: 79:22 minutes

Genia Kühmeier, soprano
Elisabeth Kulman, alto
Mark Padmore, tenor
Hanno Müller-Brachmann, bass
Chor and Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Bernard Haitink, conductor

BR Klassik 2014


CD Missa solemnis

CD Missa solemnis

CD Ludwig van Beethoven: Missa Solemnis

Live recording, Berlin Philharmonie, Sept. 28, 2016
Total running time: 73:04 minutes

Regine Hangler, soprano
Elisabeth Kulman, alto
Christian Elsner, tenor
Franz-Josef Selig, bass
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
MDR Rundfunkchor Leipzig
Marek Janowski, conductor

Pentatone 2017

Newsletter

Newsletter-Abonnenten haben's besser! Neuigkeiten - Termine - exklusive Inhalte!

Calendar

  • Sa
    26
    Aug
    2017

    Liederabend

    20:00Schubertiade Schwarzenberg

    Lieder von Robert Schumann, Franz Schubert und Herwig Reiter
    Elisabeth Kulman, Mezzosopran
    Eduard Kutrowatz, Klavier
    Info/Tickets »

Featured video

Elisabeth Kulman sings Schubert's Erlkönig