Authenticity and freedom

Welcome to this very personal blog, where I share some insights into my way of living and thinking to those who are kindly interested. I hope my openness contributes to encourage and inspire you to create a truthful life for yourself in harmony with others.

 

In my profession as a classical singer I have achieved everything one can achieve. But the price I paid on a personal level was high. After lots of ups and downs I found myself in a burnout in 2014. As a result, I changed my life radically. I decided to no longer fulfill the expectations of others und to no more aim for goals that are not mine. I started to create a lifestyle according to my own standards and needs and to give space to develop my dormant potentials, simply to be my authentic self, to be the creature I truely am and can be. This act of liberation still fills my heart with happiness and empowers me to go my way with joy and trust. I am curious about what will come.

 

This blog documents some stages of my journey (mainly in German, partly also in English). To participate in my updates I invite you to follow me on Facebook and to subscribe to my Youtube channel.

Authentisch und frei

Willkommen auf diesem sehr persönlichen Blog, mit dem ich dem geneigten Interessierten Einblicke in meine Lebensart und Gedankenwelt geben möchte. Ich hoffe, meine Offenheit trägt dazu bei, zu einem wahrhaftigen Leben in Harmonie zu ermutigen und zu inspirieren.

 

In meinem Beruf als klassische Sängerin habe ich alles erreicht, was man erreichen kann. Doch der Preis, den ich auf persönlicher Ebene dafür zahlte, war hoch. Nach vielen Höhen und Tiefen landete ich im Jahr 2014 in einem Burnout. Daraufhin krempelte ich mein Leben radikal um. Ich entschied, nicht länger den Erwartungen anderer hinterherzuhecheln und nach Zielen zu streben, die nicht meine sind. Ich begann mir einen Lebensstil nach meinen eigenen Prioritäten und Bedürfnissen zu kreieren und meinen ungenutzten Potenzialen Raum zur Entfaltung zu geben, einfach ganz wahrhaftig zu sein, der Mensch zu sein, der ich wirklich bin und sein kann. Es war ein Befreiungsschlag, der mich bis heute mit einem tiefen Glücksgefühl erfüllt und mir Kraft gibt, meinen Weg mit Freude und Vertrauen zu gehen. Ich bin neugierig auf alles, was noch kommt.

 

In diesem Blog sind einige Stationen dieses Wegs dokumentiert. Wer ganz aktuell meine Entwicklungen verfolgen möchte, dem empfehle ich, mir auf Facebook zu folgen und meinen Youtube-Kanal zu abonnieren.

Mitteilung: Erschöpfung

Foto: © Marija Kanizaj Gerade starke Frauen sind zur größten Schwäche fähig! (Elisabeth Kulman im Booklet zur CD “frauen.leben.liebe”) Liebe Freunde und Fans von Elisabeth Kulman! Aufgrund eines Erschöpfungszustandes, hervorgerufen…

Read more
  • 1
  • 2