Now free on Youtube: Hungaro Tune

Elisabeth Kulman in HUNGARO TUNE

Elisabeth Kulman in HUNGARO TUNE

In October 2015 we started to publish high-quality video recordings of the program HUNGARO TUNE on Youtube. HUNGARO TUNE is a program for big symphony orchestra, jazz soloists and Elisabeth Kulman, that features Hungarian music in a creative and new way. It was premiered in 2013 at Vienna Musikverein and St. Pölten Festspielhaus.

All videos are free of charge and are exclusively published on Youtube for Elisabeth’s fans all over the world. Every Thursday we continue to publish new pieces to complete the playlist. Subscribe to Elisabeth’s Youtube channel, if you don’t want to miss any video!

Find out more about HUNARO TUNE here.


Anfang Oktobber 2015 haben wir begonnen, hochwertige Videomitschnitte aus dem Programm HUNGARO TUNE auf Youtube zu veröffentlichen. HUNGARO TUNE ist ein Programm für großes Sinfonieorchester, Jazzsolisten und Elisabeth Kulman, das sich mit ungarischer und ungarisch-inspirierter Musik auf kreative und neue Weise auseinandersetzt. HUNGARO TUNE feierte seine Premiere 2013 im Wiener Musikverein und im Festspielhaus St. Pölten.

Alle Videos sind gratis und werden exklusiv auf Youtube veröffentlicht. Jeden Donnerstag folgt ein neues Stück, um die Playliste komplett zu machen. Wenn Sie kein Video versäumen wollen, abonnieren Sie Elisabeths Youtube-Kanal.

Mehr über HUNGARO TUNE finden Sie hier.


 

Newsletter

Newsletter-Abonnenten haben's besser! Neuigkeiten - Termine - exklusive Inhalte!

Calendar

  • Do
    23
    Nov
    2017

    Un autre Beethoven

    20:30Poitiers - TAP

    Ludwig van Beethoven: Messe C-Dur op. 86, Chorfantasie
    Ana Maria Labin, Sopran
    Elisabeth Kulman, Alt
    Maximilian Schmitt, Tenor
    Krešimir Stražanac, Bass
    Kristian Bezuidenhout, Klavier
    Orchestre des Champs-Elysées
    Collegium Vocale Gent, Chor
    Philippe Herreweghe, Dirigent
    Info/Tickets »

Featured video

Elisabeth Kulman sings Schubert's Erlkönig