Lade Veranstaltungen

Johann Strauß: Die Fledermaus

15. Februar 2007
Wien, Volksoper United States

Johann Strauß’ Meisterwerk ist einer der tragenden Bausteine des Repertoires der Wiener Volksoper. Erleben Sie die turbulente Geschichte um den Herrn von Eisenstein und seine Gattin Rosalinde, ausgelöst durch die inszenierte Rache einer Fledermaus, in einer Neueinstudierung von Heinz Zednik.

Inhalt: Vor einigen Jahren auf dem Schönbrunner Maskenball. Als Gäste waren u. a. Gabriel von Eisenstein und sein Freund Dr. Falke eingeladen. Eisenstein, als Schmetterling verkleidet, spielte Falke, der als Fledermaus ging, damals einen solchen Streich, dass dieser zum Gespött des ganzen Bezirks wurde. Was sich in den folgenden drei Akten der Fledermaus ereignet, ist die inszenierte Rache einer Fledermaus.

Besetzung

Rosalinde: Kristiane Kaiser, Edith Lienbacher
Adele: Andrea Bogner, Natalie Karl, Daniela Fally
Ida: Johanna Arrouas, Ulrike Beimpold
Prinz Orlofsky: Elisabeth Kulman
Gabriel von Eisenstein: Sebastian Reinthaller, Thomas Sigwald
Dr. Falke: Daniel Schmutzhard, Mathias Hausmann
Alfred: Adrian Cave, Daniel Behle, Ferdinand von Bothmer
Frank: Josef Forstner, Carlo Hartmann, Josef Luftensteiner
Frosch: Rudolf Wasserlof, Branko Samarovski, Gerhard Ernst
Dr. Blind: Christian Drescher, Gernot Kranner
Ivan: Stefan Tanzer, Heinz Fitzka

Dirigent: Leopold Hager, Rudolf Bibl, Walter E. Gugerbauer, Michael Tomaschek

Nach einer Inszenierung von: Robert Herzl
Bühne: Pantelis Dessyllas
Kostüme: Evelyn Frank

Programm

Johann Strauß jun.: Die Fledermaus
In deutscher Sprache mit englischen Übertiteln.

 

Veranstalter

Wiener Volksoper

Alle Termine

Montag, 1. Januar 2007 - 18.00 Uhr
Freitag, 5. Januar 2007 - 19.00 Uhr
Donnerstag, 15. Februar 2007 - 19.00 Uhr
Donnerstag, 3. Mai 2007 - 19.00 Uhr
Dienstag, 26. Juni 2007 - 19.00 Uhr

Genre